Buch: Die Physik des Nichts

Ein ontologischer Ansatz zur kritischen Analyse von Urknall, Relativitätstheorien und Quantenmechanik

Das ausführliche Buch zur Kritik an der modernen Physik. Auf über fünfhundert Seiten werden viele der Hauptaspekte der Physik des 20. Jahrhunderts einer kritischen Analyse unterzogen und letztlich für irrational und pseudowissenschaftlich erklärt.

Video: Vom Unsinn des Urknalls

Der Urknall ist nichts als eine abstruse Phantasie, erdacht von Mathematikern, die den simplen Unterschied zwischen einem Objekt und einem Konzept nicht kennen. In diesem ersten von drei Teilen geht es ausschließlich um die grundlegenden Definitionen von zentralen Worten in der wissenschaftlichen Sprache.

Video: Die Erfindung des Urknallechos

Die von Penzias und Wilson 1964 entdeckte Mikrowellenstrahlung ist kein "Echo des Urknalls", sondern wurde von den Urknalltheoretikern schlicht vereinnahmt, um daraus durch gefälschte Experimentalergebnisse einen dringend benötigten Beweis für ihre Pseudotheorie zu stricken. Beispielhaft wird in diesem Video der Betrug durch John C. Mather beim COBE-Projekt betrachtet.

Video: Oberlehrer der Kosmologie

Moderne Kosmologen präsentieren ihren Unsinn entweder auf absolut kindische Art und Weise, oder aber mit einer Arroganz, die einem in manchen Fällen geradezu den Atem verschlägt.

Video: Cosmo-Clowns

Eine lose Serie über die oft unfreiwillig komischen Aussagen von Kosmologen, die schon lange jeglichen Boden unter den Füßen verloren haben. Im ersten Teil geht es um Brian Greenes Doppelgänger.

Video: Einstein & Äther

In seiner grenzenlosen Verdinglichungswut schaffte Einstein den Äther als stoffliche Grundlage von elektrischen und magnetischen Feldern ab. Was übrigblieb, war nichts als Spuk.

Video: Definitionen & Logik

Damit wir in der Physik ein Objekt eindeutig identifizieren können, brauchen wir als erstes klare Definitionen der Begriffe, mit denen wir unsere Objekte verbinden. Nur so können wir sicher sein, daß logische Schlüsse ihre Wirksamkeit behalten.
Dieses Video stellt in aller Kürze die Wichtigkeit von Definitionen für die Logik - und darüber hinaus natürlich auch für die Physik - dar.

Video: Cosmo-Clown Feynman

Der berühmte Quantentheoretiker und Physiknobelpreisträger Richard Feynman erklärt uns, wie Magnete funktionieren.